Suesskartoffelpommes-fertig

Süßkartoffelpommes aus der Heißluftfritteuse

Heißluftfritteusen Süßkartoffelpommes sind mit das Leckerste, was es auf dieser Welt zu knabbern gibt. Leicht süß, knusprig und dazu noch gesund. Wenn Sie eine Heißluftfritteuse besitzen, müssen Sie dieses Rezept nachkochen!
Rezept drucken Rezept pinnen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 1 Person
Kalorien 381 kcal

Das benötigen Sie

Zutaten
  

  • 1 El Sonnenblumenöl
  • 1 Stk Süßkartoffel
  • 1 Tl Salz

Anleitung
 

  • Schälen Sie die Süßkartoffeln mit einem Sparschäler.
    Suesskartoffelpommes schaelen waehrendessen
  • Schneiden Sie die Süßkartoffeln in gleichmäßige, 1 cm dicke Stifte.
    Suesskartoffelpommes
  • Legen Sie die geschnittenen Stifte für 30 Minuten in kaltes Wasser ein.
    Suesskartoffelpommes im Wasser
  • Trocknen Sie die Süßkartoffeln gut ab. Damit die Pommes noch knuspriger werden, können Sie diese bei Bedarf mit etwas Kartoffelstärke bestäuben. 1 Tl pro Süßkartoffel reicht dabei aus.
  • Geben Sie die Pommes zusammen mit Öl in die Heißluftfritteuse.
    Suesskartoffelpommes mit Oel
  • Frittieren Sie die Süßkartoffeln für 40 Minuten bei 180 Grad. Wenden Sie die Pommes dabei alle 12-15 Minuten bis diese goldbraun sind. Würzen Sie die Süßkartoffelpommes nach 12 Minuten mit 1 Tl Salz.