Remko ETF 320 ECO Luftentfeuchter

345,11 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. November 2022 12:33
Entfeuchtungsleistungbis zu 30L/ Tag
Leistung560 Watt
Gewicht17 kg
Wassertank5,5L
ÜberlaufschutzJa
Vorteile

- permanent Entfeuchtung möflich
- leichte Bedienung
- kompakt
- umweltfreundliches Kälemittel

Nachteile

- eingeschränkte Zielfeuchtigkeitseinstellung
- Geräuschpegel beim Ventilator

Gutes Preis-/ Leistungsverhältnis


Gesamtbewertung

73.57%

"Gut"

Ausstattung
70%
Bedienbarkeit
85%
Mobilität
80%
Design
60%
Preis-/ Leistungsverhältnis
75%

Remko ETF 320 Eco im Luftentfeuchter Test

Inhaltsverzeichnis

  1. Gesamtbewertung des Remko ETF 320 Eco
  2. Vor- und Nachteile des Remko ETF 320 Eco Luftentfeuchters
  3. Leistungsdaten und weitere Aspekte des Remko ETF 320 Eco Luftentfeuchters
  4. Anwendungsbereich des Luftentfeuchters von Remko

Gesamtbewertung des Remko ETF 320 Eco

Der ETF 320 Remko Luftentfeuchter gehört zu den kompakten und leistungsstarken Geräten. Er bringt eine Tagesentfeuchtungsleistung von bis zu 32 Litern mit sich. Geeignet ist der Luftentfeuchter für 100 m² Räumlichkeiten. Konzipiert wurde der Luftentfeuchter für die vollautomatische und problemlose Luftentfeuchtung für die verschiedenen Räumlichkeiten. Dank der vollautomatischen Steuerung und einer Überlaufsicherung funktioniert sogar der Dauerbetrieb ohne Probleme.

Vor- und Nachteile des Remko ETF 320 Eco Luftentfeuchters

Möchtest du dir einen elektrischen Raumluftentfeuchter kaufen, informiere dich gut über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle. Der Remko ETF 320 Eco Luftentfeuchter ist beispielsweise für große Räume hervorragend geeignet. Zudem ist das Modell dank der Rollen bequem von A nach B zu schieben. Achte aber auch auf die Nachteile, die die Geräte aus dem Luftentfeuchter Test mit sich bringen können. Zu erwähnen sind hierbei die weniger flexiblen Einstellmöglichkeiten hinsichtlich der Zielfeuchte. Wichtige Vor- und Nachteile zum Luftentfeuchter Remko ETF 320 haben wir hier zusammengefasst.

Vorteile

  1. Dauerbetrieb möglich: Du kannst den Luftentfeuchter von Remko auf Dauerbetrieb und vollautomatische Steuerung stellen, um die Entfeuchtung optimal voranzubringen.
  2. Umweltfreundliches Kältemittel: Der Remko Luftentfeuchter ETF 320 arbeitet mit unbedenklichen Kältemitteln, weswegen auch die Nutzung im Wohn- und Schlafbereich kein Problem ist.
  3. Sehr kompakt: Remko ETF 320 Eco ist von den Abmessungen her sehr kompakt gehalten, sodass du ihn auch bequem im Auto transportieren kannst.
  4. Überlaufsicherung: Der 5,5 Liter Kondensatauffangbehälter ist mit einer integrierten Überlaufsicherung und einem Schlauchanschlussstutzen versehen. Möchtest du das Kondensat direkt ableiten, schließt du einfach einen Schlauch an.
  5. Alle wichtigen Teile enthalten: Zum Serienumfang gehören alle wichtigen Teile wie Staubfilter, elektrisches Anschlusskabel, Bedientableau und Hygrostat.
  6. Bequeme Bedienung: Die Bedienung läuft einfach und komfortabel über das übersichtliche Bedientableau am Gerät ab.

Nachteile

  1. Zielfeuchte-Einstellmöglichkeiten: Im Gegensatz zu anderen Luftentfeuchtern können bei dem Remko Modell nur 40, 50 und 60% als Zielfeuchte eingestellt werden. Hierbei wäre etwas mehr Flexibilität wünschenswert.
  2. Geräuschpegel Ventilator: Der Kompressor ist relativ leise. Dafür ist der Ventilator laut dem Luftentfeuchter Test geräuschintensiver und kann auch nicht beeinflusst werden.

Leistungsdaten und weitere Aspekte des Remko ETF 320 Eco Luftentfeuchters

Ein elektrischer Luftentfeuchter wie der Remko ETF 320 lässt sich vollautomatisch betreiben. Er schaltet sich ein, wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch ausfällt. Liegt die Luftfeuchtigkeit unter dem eingestellten Wert, schaltet sich das Modell aus. Du kannst den Luftentfeuchter bei Bedarf auch permanent betreiben. Dafür benötigst du aber einen separaten Ablaufschlauch, sodass das Kondensat direkt abgeleitet wird.

Anwendungsbereich des Luftentfeuchters von Remko

Den Remko Luftentfeuchter kannst du bei Bedarf in Garagen, im Waschraum, im Keller oder auch im Wohnbereich aufstellen. Da nur unbedenkliches Kühlmittel zum Einsatz kommt, ist es kein Problem, ihn in den verschiedenen Innenräumen aufzustellen und in Funktion zu nehmen. Bei Temperaturen zwischen +6 und +32°C ist der Einsatz des Gerätes stets ohne Einschränkungen möglich. 


345,11 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. November 2022 12:33