Levivo Wassersprudler

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Januar 2019 20:23
Verarbeitetes MaterialKunststoff | Edelstahl
FlaschenmaterialPET
Inkl. Zylinder?
Inkl. Flasche?
Flaschenvolumen0,84 Liter
Gewicht1.26 Kg
Elektrisch
HxBxT42.3 x 19.2 x 24.6 Cm

Der Levivo Wassersprudler ist das derzeit beste Modell unter 100€ & die #1 SodaStream Alternative auf dem Markt. Wer nach viel Leistung für wenig Geld Ausschau hält, wird hier fündig.


Gesamtbewertung

85.83%

"Bester Wassersprudler <100€"

Bedienbarkeit
88%
Verarbeitung
86%
Design
85%
Zubehör
91%
Flaschenqualität
76%
Preis-/Leistungsverhältnis
89%

Levivo Wassersprudler – Die Top Alternative zu SodaStream(?)

Ich glaube Sie stimmen mir zu, wenn ich sage: Markenprodukte geben uns Sicherheit. Sicherheit, dass hinter der Marke hohe Qualität steckt.

In unseren zahlreichen Tests konnten wir das nur teilweise bestätigen. Und hier kommt der Levivo Wassersprudler ins Spiel. Auch wenn nicht jedermann Levivo kennt, steckt doch eine Menge Qualität in diesem Produkt

In den nächsten Minuten erklären wir Ihnen, wieso der Sprudler von Ultratec einer der besten Wasserbereiter auf dem Markt ist. Und wir verraten außerdem, für wen der Wassersprudler eher ungeeignet ist.

Dafür haben wir zunächst geklärt was denn nun besser ist – Levivo oder doch SodaStream. Danach geht es mit dem eigentlichen Test weiter.


Levivo Wassersprudler kaufen? – Unser Fazit vorweg

Kurz und knapp: In unseren Augen ist der Levivo Wassersprudler die mit Abstand beste Alternative zu SodaStream Modellen. Gutes Design, Langlebigkeit, einfache Bedienung etc. Es spricht wirklich viel für den Levivo – und nur wenig gegen Ihn. Klare Kaufempfehlung von uns!

Vorteile

  • Preis-/Leistung
  • Einfache Bedienung
  • Schönes Design
  • Schöne Farben
  • Gute Verarbeitung
  • Beste Alternative zu SodaStream Geräten

Nachteile

  • Keine Glasflaschen
  • Flaschenqualität nur zufriedenstellend
  • Bajonettverschluss & Einsetzen der Flasche bei SodaStream komfortabler


Levivo oder SodaStream – Was ist denn nun besser?

Lassen Sie uns zunächst eine Sache klar stellen: Geschmacklich nehmen sich die beiden Marken nichts. Lediglich der SodaStream Crystal 2.0 sticht mit seinen Glaskaraffen etwas heraus.

Durch diese schmeckt das Wasser zu 100% natürlich. Aber auch die PET-Flaschen verfälschen den Geschmack maximal auf die ersten 1-2 Liter.

SodaStream Sprudler – Bewährte Technik

Wer auf SodaStream Sprudler setzt, erhält an sich die immer gleiche Technik. Nicht nur das, auch das “Ökosystem SodaStream” ist altbewährt. Die immer gleichen Flaschen, gleiche Reinigung, gleiche Sprudelleistung – sie wissen was ich meine.

Der Marktführer erzielte 2017 über 540 Millionen USD Umsatz[1]. Auch die Produktvielfalt spricht für SodaStream. Online können Sie problemlos 8 oder mehr Modelle finden und erwerben. Auf unserer Wassersprudler Übersichtsseite finden Sie alleine 5 Produkte.

Uns überzeugte vor allem die einfache Bedienung der Geräte durchgängig – ein großer Vorteil in der alltäglichen Benutzung.

Levivo Trinkwassersprudler beeindruckt

Aber auch der Levivo Wassersprudler besitzt überzeugende Vorteile. Vor allem das Preis-/Leistungsverhältnis ist in unserem Test unerreicht. Gutes Design, hübsche Verarbeitung, unkomplizierte Reinigung und und und.

Dabei lässt sich der Levivo ganz anders bedienen als die bekannten SodaStream Geräten. Trotzdem lässt sich der Co2 Zylinder leicht wechseln und auch das Sprudeln geht einfach von der Hand.

Der niedrige Preis kommt wohl auch zustande, weil auf dem Modell nicht SodaStream sondern Levivo steht. Wer gerne Markenprodukte besitzt, muss sich hier also umgewöhnen. Ultratec (die herstellende Firma) ist sicherlich keine weltweit bekannte Marke. Aber sie stellt gute Wassersprudler her.

author-lukas

Lukas

Sprudelt schneller als sein Schatten

In unseren Augen ist der Levivo Wassersprudler die beste Alternative zu SodaStream Modellen – Wieso erklären wir Ihnen gleich ausführlich.

SodaStream Alternativen zum Levivo

Der SodaStream Easy wird seit 2017 verkauft und lässt sich preislich am ehesten mit dem Levivo vergleichen.

Wer einen etwas edleren (und teureren) Sprudler besitzen möchte, ist beim SodaStream Crystal 2.0 genau richtig. Er besitzt nicht nur ein futuristisches Design – er ist zudem langlebig und erlaubt die Nutzung von Glaskaraffen.

Was ist denn nun besser? – Vorteile der Sprudler (+Fazit)

Welcher Sprudler letztendlich am besten zu Ihnen passt, müssen Sie selbst entscheiden. Wir persönlich neigen auf Grund der Produktvielfalt jedoch knapp zu SodaStream. Aber auch Levivo Wassersprudler haben Ihre eigenen Vorteile:

Vorteile Levivo:

  • Kein Aufpreis für Markennamen
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Klasse Verarbeitung für wenig Geld
  • Gutes Design

Vorteile SodaStream:

  • Bewährte Technik
  • SodaStream Ökosystem
  • Große Auswahl an Sprudlern
  • Auch mit Glasflaschen erhältlich

Levivo Wassersprudler – Lieferumfang

Im Lieferumfang erwarten Sie definitiv keine Überraschungen:

  • 1 x Levivo Wassersprudler
  • 2 x 1 Liter PET-Flaschen
  • 1 x 60 Liter Co2 Zylinder
  • 1 x Gebrauchsanweisung

Neben dem Sprudler wird auch ein Co2 Zylinder mitgeliefert. Dieser ist zwar nicht von SodaStream selbst – wir konnten Ihn in unserem Test aber problemlos in Supermärkten und Drogerien gegen eine SodaStream Kartusche austauschen.

Positiv: Anders als bei vielen anderen Wassersprudlern wird hier eine zweite PET-Flasche beigelegt. Eine Levivo Wassersprudler Glasflasche gibt es leider nicht zu kaufen.


Verarbeitung – Viel hochwertiges Plastik

Auf den ersten Blick macht der Levivo Wassersprudler einen relativ hochwertigen Eindruck – auch wenn der Großteil des Levivo aus Plastik besteht. Lediglich das Metallgitter und die Umrandung der Sprudeleinheit wurde aus Edelstahl gefertigt.

In unserem mehr als 18 Monate langen Tests hat sich dieser Eindruck bestätigt. Mit etwas Pflege hält unser Modell (bis auf ein paar Kratzer) noch heute und funktioniert wie an Tag 1.

Durch die große, runde Auflagefläche steht das Gerät insgesamt stabil auf dem Boden und wackelt auch nicht.

Insgesamt wirkt und ist der Levivo Wassersprudler wertiger verarbeitet als preislich vergleichbare Modelle.

Die Flaschen bestehen, wie alle PET-Flaschen in unseren Tests, aus BPA freiem Plastik. Leider können Sie diese nicht in der Spülmaschine reinigen. Denn die Flaschen vertragen maximal 40 Grad warmes Wasser.

Trotz regelmäßiger Reinigung ging eine unserer Flaschen nach knapp 1,5 Jahren kaputt. Auch andere Nutzer beschwerten sich über durchschnittliche Qualität der Flaschen.

Die Trinkflaschen wurden aus relativ dickem Plastik gefertigt. Einerseits erhöht das die Qualität – andererseits wiegt Sie so auch etwas mehr. Positiv: Die Kohlensäure hält sich gut und lange in den Behältern.


Ungewöhnliche Technik – Einfache Bedienung

Wer bereits einmal mit SodaStream Sprudlern zu tun hatte, wird sich erst einmal mit der ungewöhnlichen Bedienung des Levivo vertraut machen müssen.

Danach läuft Kartuschentausch, Sprudeln und Reinigung aber wie von selbst ab.

Zunächst müssen Sie den Co2 Zylinder einsetzen. Dafür drehen Sie den Kopf des Sprudlers nach rechts, bis sie einen Widerstand spüren. Jetzt können Sie den Torso des Levivo vom Standfuß lösen.

Stellen Sie den Torso einfach auf den Kopf und drehen die mitgelieferte Kartusche im Uhrzeigersinn in das Loch ein, bis sie fest sitzt. Vor dem Einsetzen muss natürlich zunächst die Folie des Co2 Zylinders entfernt werden.

Als nächstes kann der Torso wieder auf den Standfuß gesetzt werden. Die Sprudeleinheit sollte dabei wieder leicht nach rechts verschoben sein. Drehen Sie den Torso zuletzt wieder nach links, bis er parallel zum Boden steht.

Nun können Sie die PET-Flasche des Levivo befüllen. Die maximale Füllmenge beträgt zufriedenstellende 0,84 Liter.

Kleiner Nachteil in unseren Augen: Um die Flasche einzusetzen, können Sie die Sprudeldüse nicht nach vorne ausklappen. Dieses Feature hat uns beispielsweise beim SodaStream Source sehr gut gefallen und erleichtert das Einsetzen ungemein.

Der Levivo Wassersprudler besitzt einen Bajonettverschluss. Die PET-Flasche wird also von unten in die Sprudeldüse eingeführt und mit einer 45 Grad Drehung nach rechts fest eingehakt.

Nachdem der Behälter fest sitzt, wird die komplette Sprudeleinheit nach unten gedrückt. So gelangt Co2 in das Wasser. Levivo Wassersprudler lassen sich dabei fein und einfach dosieren.

Der Druckausgleich erfolgt, indem man den großen Knopf hinter der Sprudeleinheit betätigt. Auch das ist etwas ungewöhnlich. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase freundeten wir uns aber mit dem 2 Wege Komfort-Drucksystem an.

Nach etwa 3 Sekunden sprudeln erhält man sein Medium kohlensäurehaltiges Wasser. Etwa 4 Wochen reichte uns ein 60 Liter Co2 Zylinder (bei circa 1,75 Litern am Tag).


Wassersprudler Levivo – Unkomplizierte Reinigung

Der Sprudler selbst sollte ab und zu mit einem feuchten Lappen abgewischt werden. Auch der Abtropfbehälter und das Gitter dürfen hier nicht vernachlässigt werden. Zudem empfehlen wir, den Flaschenverschluss regelmäßig mit Wasser und Spülmittel zu reinigen.

Unsere Reinigungsempfehlungen:

1. Reinigung mit einer langen Bürste

Da sich die Flaschen nicht in der Spülmaschine reinigen lassen, empfehlen wir hier eine lange Flaschenbürste. Die Borsten sollten jedoch nicht aus synthetischem Material bestehen. Ansonsten kann das Innenmaterial verkratzen – und so wird die Flasche unbrauchbar.

Besser sind Bürsten aus Schaumstoff oder Naturborsten (Zu Amazon*).

2. Reinigungstabs

Diese Tabs gibt es beispielsweise von SodaStream zu kaufen – sie sind jedoch relativ teuer. Auch wenn Sie theoretisch für die regelmäßige Reinigung geeignet sind: Wir empfehlen sie vor allem für stärkere Verschmutzungen (Zu Amazon*).

3. Wasser & Spülmittel

Reinigen Sie Ihre Flasche alle 5-7 Tage mit etwas warmen Wasser und einem Tropfen Spülmittel. So wird Ihre PET-Flasche definitiv langlebiger.


Ansprechendes & modernes Design

Auch das Design ist definitiv anders als bei anderen Wassersprudlern. Am ehesten ähnelt es noch dem SodaStream Crystal 2.0.

Wir sind vom Aussehen des Levivo Wassersprudlers dennoch überzeugt. Auch wenn das viele Plastik ein wenig stört – er sieht schick aus und macht einen hochwertigen Eindruck.

Mit 42,3 x 19,2 x 24,6 cm ist der Sprudler von Levivo hoch und trotzdem schlank. So passt er perfekt in moderne Haushalte und Küchen.

Die Flaschen sehen dagegen etwas altbacken aus und erinnern eher an ältere Modelle (Beispiel: SodaStream Cool).

author-lukas

Lukas

Sprudelt schneller als sein Schatten

Insgesamt besticht der Levivo Wassersprudler mit einem hübschen Design in mehreren Farben. Vor allem die Rosé goldene Variante hebt sich positiv von anderen Modellen ab.

Levivo – Unser Preis-/Leistungssieger

In Bezug auf die Qualität und die Technik des Sprudlers finden wir 70€ mehr als gerechtfertigt. Natürlich muss man auch die laufenden Kosten berücksichtigen, aber diese fallen logischerweise bei jedem Sprudler an.

Mit seiner Langlebigkeit und dem guten Design überzeugte er in unserem Test. Für 70€ tut er genau was er soll – mit wenigen Handgriffen sprudeln, lange halten und dabei gut aussehen.

Bisher bewerteten circa 260 Nutzer den Levivo Wassersprudler auf Amazon (4,1 von 5 Sternen). Auffällig dabei: Verhältnismäßig wenige Kunden vergaben 1 oder 2 Sterne Bewertungen. Die große Mehrzahl ist zufrieden mit Ihrem Sprudler.

Die wenigen Beschwerden resultierten überwiegend aus 2 Schwächen: Zum einen wurde der Sprudler das ein oder andere Mal im Laufe der Zeit undicht. In anderen Fällen sprudelte das Gerät ununterbrochen Co2 ein.

Sollte das geschehen, schickt Levivo nach einem kurzen Telefonat entweder einen neuen Dichtungsring zu oder tauscht das Gerät gegebenenfalls ganz aus.

Die Garantiezeit beläuft sich auf überzeugende 24 Monate.

Positiv fiel vor allem die Langlebigkeit, das gute Design und die ungewöhnliche, aber einfache Bedienung auf.


Lohnt sich der Levivo Wassersprudler?

Mit unserem Kostenrechner können Sie ganz einfach selbst ausrechnen, wie viel Sie ein Liter Wasser aus dem Levivo Wassersprudler kostet. Beachten Sie dabei folgende Punkte:

  • Wir haben den Preis des Sprudlers auf 70€ festgelegt
  • Der Preis für einen Zylinder wurde auf 9€ festgesetzt
  • Je mehr Sie mit dem Levivo sprudeln, desto billiger wird das Wasser

Zukaufbares Zubehör

Auch Levivo bietet seinen Kunden Zubehör zum Nachkaufen an. Unsere Empfehlungen gibt es hier im Überblick:

In Sachen Sirup empfehlen wir Ihnen SodaStream Produkte. Über 40 verschiedene Sorten gibt es mittlerweile auf dem Markt zu kaufen. Egal für welchen Geschmack – hier sollte für jeden etwas dabei sein.


Levivo – Geeignet für Leute, die:

  • Eine Alternative zu SodaStream suchen
  • Auf Preis-/Leistung achten
  • Gutes Design wertschätzen
  • Nicht allzu viel Geld für einen Sprudler ausgeben möchten
  • Auf edle Farben stehen (Auch in Weiß und Roségold erhältlich)
  • Kein Problem mit einfacher, aber ungewöhnlicher Bedienung haben
  • Etwas Neues ausprobieren wollen

Levivo – Ungeeignet für Leute, die:

  • Glaskaraffen möchten
  • Auf SodaStream setzen
  • Viel verbauten Edelstahl wollen (Empfehlung: SodaStream Power)

3×88+3×86+2×85+91+76+3×89 = 86,61%

Einzelnachweise
  1. [1] Umsatz 2017

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Januar 2019 20:23